top of page

ASIA-KNÖDEL MIT KOKOSSCHAUM.

Hausmannskost trifft asiatische Küche

Asia-Teigtaschen

.

"kreative Alternative zu den bekannten Spinatknödeln."

dank dem Kichererbsenmehl und dem unverwechselbaren Nuss-Parmesan werden die Knödel zu einer vollwertigen Proteinquelle.


die KNÖDEL.

.

die Zutaten.

  • 1 Bund Asiasalat 250 g Semmelwürfel

  • 180 ml Pflanzenmilch (zB.: Soja, Hafer) 2 Knoblauchzehen

  • 1 Zwiebel

  • 2 EL Kichererbsenmehl

  • 3 EL Nuss-Parmesan (Mischung aus Hefeflocken, Mandeln & Cashewkernen) 1 EL Gemüsebrühepaste jeweils 1/2 TL Kurkuma und Kreuzkümmel

  • Koriander oder/und Petersilie, Salz & Pfeffer

die ANLEITUNG.

  1. Asiasalat schneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauch pressen bevor alles zusammen in der Pfanne kurz angebraten wird.

  2. In der Zwischenzeit alle restlichen Zutaten vermengen - kurz stehen lassen, damit das Knödelbrot die Flüßigkeit aufsaugt - und danach Asiasalat aus der Pfanne untermengen.

  3. Zu Knödel formen und 20 min dampfen. (ich nutze dazu einen Dampeinsatz für den Topf).


der KOKOSSCHAUM.


die Zutaten.

  • 100 ml Kokosnussmilch

  • 1 TL Currypulver

  • Ingwer nach Belieben

die ANLEITUNG.

  1. Currypulver kurz anrösten,

  2. Kokosnussmilch mit Wasser verdünnen und aufkochen lassen,

  3. Ingwer dazu und mit dem Stabmixer kurz vorm Anrichten aufschäumen.



Comments


bottom of page