top of page

MEDITERRANE BUSCHBOHNEN.

zum Essen oder darin baden ;)

Rote Beete Burger

.

"könnte ich morgens, Mittags und abends essen."

die OFEN-FISOLEN.


die Zutaten.

  • Buschbohnen (so viele du magst)

  • 1-2 Knoblauchzehen

  • Tomaten nach Belieben

  • Saft einer 1/2 Zitrone

  • Olivenöl

  • Salz & Pfeffer

  • Sandras Nuss Parmesan


die ANLEITUNG.

  1. Ofen auf 200° Umluft vorheizen.

  2. Fisolen dritteln und in einem Siebeinsatz im Kochtopf ca. 3 min dampfen.

  3. Knoblauchzehen pressen und gemeinsam mit der Zitrone und dem Olivenöl zu einer Marinade vermengen.

  4. Nun die Marinade unter die Bohnen mischen, die rohen Tomaten dazu und am Backblech verteilen. (wenn du die getrockneten Tomaten bevorzugst, dann diese erst nach dem Backen hinzufügen)

  5. Ca. 10 min im Backrohr backen, bis sie die gewünschte Farbe erreicht haben und noch knackig sind. (Test: mit einer Gabel die Bissfestigkeit prüfen)

  6. Vor dem Servieren mit Nuss Parmesan bestreuen und eventuell mit Salz & Pfeffer würzen.


Bei uns gab es die Buschbohnen als Vorspeise. Wir essen sie auch sehr gerne zum Abendessen an heißen Tagen. Auch als Beilage sind sie der Renner.



TIPP: trockne die Tomaten zuvor auf einem Backblech in der prallen Sonne oder bei 80° im Ofen, bevor du sie mit Öl marinierst und unter die Buschbohnen mengst - dann schmecken sie noch intensiver.

Comments


bottom of page